Tecnifibre triumphiert bei Tournament of Champions

Seit November 2015 sind im Racketlonshop Squash-Schläger der Marke Tecnifibre erhältlich. Ende letzten Jahres holte Neo-Tecnifibre-Vertragsspieler Clemens Wallishauser den Österreichischen Squash-Doppel-Staatsmeistertitel. Nun feierte die Marke aus Frankreich auch am internationalen Parkett einen Riesenerfolg. Beim Squash World Series Event in New York, dem Tournament of Champions, gingen die Siege an Tecnifibre. Der Weltranglistenerste Mohamed Elshorbagy, der auf ein den Carboflex 125 vertraut, verteidigte seinen Titel erfolgreich. Seine ägyptische Landsfrau Nour El Sherbini (Nummer 5 der Welt, Carboflex 130) war bei den Damen nicht zu schlagen. 

Schaut euch unser Tecnifibre-Angebot an! Alle Schläger könnt ihr bei uns natürlich auch testen!

Tags: Tecnifibre
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.